Kindermund

Kinder sind so herrlich kreativ, ehrlich und unkompliziert, indem was sie sagen und wie sie denken. Hier möchte ich solche Momente festhalten.

Juli 2008

Mama hat sich die Fingernägel lackiert und wartet darauf, daß sie trocknen. Bjarne Lukas (2) kommt dazu und möchte Mama zum Spielen abholen. Mama:" Nicht anfassen. Warte noch einen Moment, das muß erst trocknen!"

Bjarne Lukas geht wortlos und ich höre wie er ins Badezimmer geht. Kurz darauf kommt er mit einem Handtuch zurück:"Mama, abtrocknen, ja?!"

 

 

April 2009

Tageskind Mathilda hat ihre Puppe Hilde mitgebracht - mit selbstgestrickten Söckchen. Diese lassen sich zum Abholtermin nicht mehr auffinden und wir versprechen sie zu suchen.

Am nächsten Tag suche ich ganz verzweifelt nach den Socken und Bjarne Lukas fragt was ich da mache. Ich antworte, daß ich Hildes Socken suche.

Seine feststellende Antwort:"Die Hilde ist von den Socken!"

 

 

Nach oben